Project Description

GRILL DOCH EINFACH mit Grillbuddy & Gerhard – Video, Tipps und Rezept

Schmortopf mit Landjäger/Möhren/Pilzen/Pasta

Rezept drucken
0 von 0 Bewertungen
© Forum-Culinaire, Gerhard Volk
Gericht: Grill
Land & Region: Deutschland
Portionen: 4 Personen
Autor: Gerhard Volk

Zutaten

  • 40 g Olivenöl Lakudia
  • 160 g Landjäger Bio Schwarzwaldhof
  • 150 g Karotten geschält
  • 150 g Kräuterseitlinge / Königsausternpilz
  • 20 g Tomatenmark
  • 15 g Paprika geräuchert La Vera
  • 20 g Zucker
  • 400 g Tomaten San Marzano Konserve
  • 600 g Gemüse Fond
  • 100 g Maccaronelli
  • 150 g Sauerrahm
  • 1 Würzen mit Salz und Pfeffer
  • 20 g Küchenkräuter, frisch
  • 100 g Bergkäse, 45% Fett

Anleitungen

Vorbereiten

  • Bio-Landjäger in Stücke von 1 cm Kantenlänge schneiden
  • Zwiebeln in Spalten und Karotten in Scheiben von 0,5 cm Kantenlänge schneiden
  • Pilze in mundgerechte Stück schneiden
  • Kräuter waschen und etwas klein schneiden
  • Restliche Zutaten abwiegen und herrichten.

Grillen

  • Grill für DIREKTES GRILLEN bei 200-220°C mit Schmorpfanne oder Dutch-Oven vorbereiten
  • Olivenöl in die Schmorpfanne geben und sofort Bio-Landjäger, Zwiebeln, Karotten und Pilze beifügen.
  • Bei geschlossenem Deckel ca. 4-5 Minuten grillen und dabei hin und wieder umrühren
  • Jetzt das Tomatenmark beifügen, kurz ab rösten lassen, dann Zucker sowie Paprika beigeben und kurz mitrösten.
  • Vanillezucker, Kirschwasser und ein Viertel der Erdbeeren zusammen mixen bis der Zuckeraufgelöst ist.
  • Tomaten, Gemüsefond und Maccaronelli beifügen, Deckel schließen ca. 12-15 Minuten kochen lassen.
  • Dabei hin und wieder umrühren damit die Nudeln nicht anhängen oder verkleben.
  • Jetzt den Sauerrahm einrühren, Kräuter beifügen und mit Salz, Pfeffer abschmecken.
  • Aus dem Grill nehmen und in der Schmorpfanne servieren.
  • Ich reibe mir noch etwas geilen Bergkäse darüber

Notizen

Gerhards Profi-Tipp
Bei der Verwendung von Schmorpfannen aus Guss oder Eisen auf die Temperatur achten.
Achtet darauf Nudeln zu verwenden die nicht länger als 8 Minuten Kochzeit brauchen
Vorbereitungszeit
15 Minuten
GRILLMETHODE:
Direkt 200 - 220°
GARZEIT:
20-25 Minuten
slider-fullscreen