Project Description

GRILL DOCH EINFACH mit Grillbuddy & Gerhard – Video, Tipps und Rezept

Schweinefleisch / süss-sauer / Paprika-Ananas

Rezept drucken
5 von 1 Bewertung
© Forum-Culinaire, Gerhard Volk
Gericht: Grill
Land & Region: Deutschland
Portionen: 4 Personen
Autor: Gerhard Volk

Zutaten

Zutaten Schweinefleisch:

  • 600 g Schweinerücken
  • 20 g Sojasauce helle
  • 20 g Reiswein
  • 15 g Stärkemehl
  • 8 g Salz

Zutaten Basissauce

  • 60 g Sojasauce helle
  • 30 g Reisessig
  • 100 g Süsse Chilisauce
  • 40 g Reiswein
  • 60 g Tomaten Ketchup
  • 15 g Knoblauch fein gewürfelt
  • 10 g Ingwer frisch fein gewürfelt
  • 400 g Gemüse Fond
  • 20 g Stärkemehl

Zutaten Einlage:

  • 20 g Oel Sesam hell
  • 100 g Zwiebeln geschält
  • 200 g Paprika rot
  • 200 g Ananas frisch

Optional

  • 250 g Basmatireis

Anleitungen

In der Küche

  • Salz, Sojasauce, Reiswein und Stärkemehl zu einer Marinade verrühren.
  • Schweinerücken in gleich große Würfel von 1 cm Kantenlänge schneiden mit der Marinade mischen und 30 Minuten marinieren lassen.
  • Die Zutaten für die Basis Sauce gründlich vermischen und zur Seite stellen.
  • Zwiebeln in Spalten schneiden, Paprika waschen, entkernen und in Mundgerechte Stück schneiden.
  • Ananas ebenfalls in Mundgerechte Stücke schneiden.

Am Grill

  • Den Grill für DIREKTES GRILLEN mit Wok bei 260-290°C vorbereiten.
  • Sesamöl in den Wok geben, sofort Zwiebeln und Paprika beifügen und kräftig anbraten.
  • Jetzt marinierte Fleischwürfel und Ananas und so lange weiter braten, bis das Fleisch leichte Röstaromen hat.
  • Dann mit der Basis-Sauce auffüllen und unter, rühren aufkochen.
  • Hitze reduzieren oder den Grill auch schalten und kurz ziehen lassen.
  • Wok vom Grill nehmen und mit Reis servieren.

Notizen

Gerhards Tipp:
Statt Schweinefleisch könnt Ihr auch Geflügelfleisch verwenden.
Vorbereitung
15 Minuten plus 30 Minuten zum marinieren
Grillmethode
Direkt mit Wok Pfanne bei 260-290°C
Garzeit:
8-10 Minuten
slider-fullscreen