Now Open Samstag, 3. Dezember 2016, 10.00 - 14.00 Uhr

In allen Räumen spiegelt die maßgefertigte Inneneinrichtung das Zusammenspiel von Transparenz und Tradition wieder. Terrazzo-Boden mit Patina aus Zeiten der französischen Garnision, weiß gekalkte Wände, dazwischen viel Holz.

Optischer Mittelpunkt: die sechs Meter lange Theke aus den Holzbalken eines 200 Jahre alten Gengenbacher Stadthauses.

„Wir haben robuste Materialien verwendet, die Gebrauchsspuren aufweisen und in Würde gealtert sind“, erzählt Stefan Kornmeier und lenkt unseren Blick auf die Holzwand, die er aus einem 120 Jahre alten Leibgedinghaus im Schwarzwald abgebaut hat – und die auf kleinen Stahlblechen Essig und Gewürze präsentiert, Nudeln und Bücher.

Download:

pdf

slider-fullscreen